headerimage

Rückblick Jahresabschlussfeier 2022

Am 17.12.2022 fand in dem Bischofshof Braustuben die diesjährige Jahresabschlussfeier des Vereins statt. Es fanden sich circa 45 Mitglieder ein. Es wurde gut gegessen, gut getrunken und zahlreiche Benzin-Gespräche geführt.

Es fand zudem die Siegerehrung der Gürtlradl-Meisterschaft und der Clubmeisterschaft statt.

Die Vorstandschaft beglückwünscht herzlich Andreas Ulm zum Gewinn der diesjährigen Clubmeisterschaft des AMC Deuerling e.V. im ADAC. Auf den...

Weiterlesen

Kurzer Nachbericht von der diesjährigen 3-Städte-Rallye im Raum Passau:

Diese war in diesem Jahr nicht nur der Endlauf zur Deutschen Rallyemeisterschaft, sondern auch die Generalprobe für die Bewerbung als WM-Lauf 2023!

Weiterlesen

Das Riedenburg Classic Bergrennen 2022

war durch den AMC Deuerling wieder mal, trotz schlechtem Wetter, stark vertreten.

Christian Schnell auf Rudge Whitworth , Sepp und Ronia Lehner Honda Sidecar F2, Monika und Sepp Saller auf Ducati Sidecar, Carl Rauscher auf Rudge Whitworth, Franz Schimani auf Kawasaki, Manfred Eibl auf Ford Fiesta und Richard Wagner auf Fiat Abarth.


Die Ergebnisse können sich auch sehen lassen:
Monika und Sepp Platz 1
Christian Platz 3
Jim Platz 1
Manfred Platz 2

zu den...

Weiterlesen

Gestern fand das Sommerfest der AMC Deuerling am "Circuit de Haslbach" statt.

Neben freiem Fahren für Motorräder und Autos, wurde bei Kaffee, Kuchen und Grillwürstl auch eine Clubmeisterschaft im Kartslalom ausgetragen, an der 22 Mitglieder teilnahmen.

Danke an Christian und Kathi für die Organisation!

Aufnahmen

Weiterlesen

 

 

 

 

 

Letztes Wochenende traten 5 AMC ler

( Christian Schnell, Sepp Saller mit Beifahrerin Ronja Lehner, Walter Fonfara, Andreas Ulm und Franz Schimani ) beim großen Preis von Bayern, der Kampenwand Historic an.

Das Training und der 1. Wertungslauf fand unter strömenden Regen statt.

Am Sonntag konnte dann der 2. Wertungslauf im trockenen ausgetragen werden.

 

Ergebnis:

Andeas Ulm auf Cotton 500 3. Platz

Franz Schimani auf Ariel Red Hunter 500 5. Platz

 

Ehrengäste bzw. Teilnehmer...

Weiterlesen

„Navigieren ist meine große Stärke“

 

Unser Vereinsmitglied Daniel Kühn startete nach seinem Navigatoreinsatz 2019 auf einem Unimog, erneut bei der Rallye Breslau in Polen!

Dieses Jahr auf sich allein gestellt mit einem Quad.

Weiterlesen

Beim Slalom des AC Deggendorf am vergangenen Sonntag waren Armin Limmer auf Alfa Romeo Giulia, Paul und Martin Glötzl auf dem Fiat Panda.

Armin belegte in der Klasse F9 den 5. Platz, Paul und Martin Glötzl belegten die Plätze 20 und 21 in der hart umkämpften Klasse F8.

Das Vater / Sohn Duell ging diesmal mit 48 Hundertstelsekunden Vorsprung an die Jugend! Beim nächsten Lauf werden die Karten wieder neu gemischt, es bleibt sehr spannend!

Aufnahmen von Winfried Gerstner

 

 

Weiterlesen