headerimage

 

Nach einem 20minütigen Qualifying starteten heute 18 Teams in unser 3 Stunden Kartrennen 2019!

Nach drei Stunden, mehreren Fahrerwechseln und spannenden Positionswechseln siegte das Team des

„MSC Oberpfalz“

Weiterlesen

Am vergangenen Freitag und Samstag fanden sich 120 Teams zur ADAC 3-Städte-Rallye rund um die Fraunhofer Halle am Hagen in Straubing ein, um das Finale der DRM, ADAC Rallye Masters, Mitropa Rally Cup und ADAC Opel Rallye Cup auszufahren.

12 Wertungsprüfungen im Bayerwald um Straubing, warteten unter anderem auf die 4 Teams des AMC Deuerling e.V. im ADAC.

...

Das beste Ergebnis der AMC Teams erreichte Team Chris Lihl/Daniel Kühn auf Megane RS (56. Gesamt; 3. Div3; 2. G8)

vor Manuel Schmid/...

Weiterlesen

Mit 85 Jahren gibt Sepp Koller bei Bergrennen immer noch kräftig Gas.

Der Bad Gögginer Autohändler reist alleine zu den Rennen und hält er sich mit Fahrrad fahren und schwimmen fit.

Im Zuge des 51. Bergrennen Eichenbühl, wurde er am vergangenen Wochenende zu 25 Jahren Mitgliedschaft im „AMC Deuerling e.V. im ADAC“ geehrt.

Die silberne Nadel überreichte der amtierende Clubmeister Armin Limmer.

Weiterlesen

Bei der Rallye Erzgebirge 2018 konnte ich mit Fahrer Silas Hofmann einen spektakulären Sieg der Division 6 einfahren!
Bei einem harten Kampf mit dem Team Drüge/Stengl, konnten wir uns weit vom Verfolgerfeld absetzen und den Sieg mit 17,7 Sekunden Vorsprung für uns entscheiden .

Fotos: Dörrenbächer

Weiterlesen

134 Starter fanden sich heute beim 15. ADAC Clubsport Slalom des AMC Deuerling, auf der Continental Teststrecke bei Regensburg ein.

Strahlender Sonnenschein begrüßte die Teilnehmer mit den Gruppe G Fahrzeugen. Nach der Mittagspause wurde es leider immer dunkler, bis nach der ersten Startgruppe der Gruppe F, leichter Regen einsetzte.

Die Teilnehmer bekamen, mit einer kleinen Verzögerung, die Möglichkeit Regenreifen zu montieren, bevor die Wertungsläufe weitergeführt wurden.

Bis...

Weiterlesen

Glück und Pech liegen oft nah beieinander.
Auch unsere, an den ADAC Rallye Masters teilnehmenden Teams, bekamen das am vergangenen Wochenende zu spüren.

Bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Temperaturen, holten sich Daniel Kühn und Karina Petrusch (Renault Clio RS) Platz 3 in der Division 5 und damit das bislang beste Ergebnis der Saison, während Vladan Vasiljevic und Christopher Lihl (Porsche Cayman S), nach einem Highspeed Dreher auf WP9, leider ausgefallen sind.

Weiter...

Weiterlesen

Vor der letzten Prüfung lagen wir mit ordentlich Vorsprung auf einem phantastischen 2ten Platz in der Klasse, auf WP12 sind wir aber leider mit Kupplungsschaden ausgerollt ... 

Trotz allem war es ein unglaublich schönes Wochenende!
Super selektive Wertungsprüfungen die mir lagen, was sich in den Zeiten widergespiegelt hat.

Vielen Dank an die Servicemannschaft, alle Helfer, Sponsoren und Fans! Wir kommen wieder!!!

Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende, nahmen zwei Teams des AMC Deuerling e.V., die über 600km lange Anfahrt auf sich, um sich in Sulingen, zwischen Bremen und Hannover, beim zweiten Lauf der ADAC Rallye Masters mit den besten Rallyeteams Deutschlands zu messen.

Am Freitag startete die Rallye mit einer extrem staubigen AB-Prüfung und anschließendem Zuschauerrundkurs im Gewerbegebiet von Sulingen, samt Wasserdurchfahrt.
Nach einem kurzen Service um die Zusatzscheinwerfer zu installieren, wurde...

Weiterlesen

Erfolgreicher Einsatz für die Rallye-Teams des AMC Deuerling bei der Voralpenrallye am Chiemsee:

Bei Kaiserwetter errangen Christian Allkofer mit Kathi Götzenberger den 6. Platz Gesamt und den ersten Rang in der Gruppe F bis 2 Liter.

Vladan Vasiljevic mit Christopher Lihl trieben den Porsche Cayman auf Klassenrang 1 und auf den 4. Gesamtrang.

Teresa Allkofer navigierte souverän wie immer Fabian Enser im BMW 320is.

Weiterlesen

Trotz einiger verlorener Sekunden durch das ein oder andere (langwierige) Überholmanöver auf den Rundkursen, konnten wir die mit 24 Startern stark besetzte Klasse F bis 2l mit knapp 12 Sekunden Vorsprung gewinnen. Außerdem konnten wir uns auf dem 6. Rang Gesamt platzieren.
Der nächste Einsatz für uns als Fahrerteam ist am 21.4. die Voralpenrallye, bevor es als Service beim 2. DRM Lauf in Sulingen, bzw. dann mitte Mai nach Belgien zu den Spa Classics geht.

youtu.be/bUAMS3ETlYk

Weiterlesen