headerimage

Am 14. Oktober 2023 fand der 24. und 25. Rallyesprint Deggendorf statt

und vier Teams vom AMC Deuerling gingen an den Start. In einer spannenden Veranstaltung zeigten die Fahrer ihr Können und kämpften um den Sieg in ihren jeweiligen Klassen.

Das Team Christian Allkofer und Kathi Götzenberger, die einen Renault Clio pilotierten, konnten beim ersten Rennen den Gesamtsieg erringen. Sie zeigten eine beeindruckende Leistung und setzten sich gegen starke Konkurrenz durch.

Leider hatten sie im...

Weiterlesen

Im A-Cup-Trial-Endlauf in Österreich, der in Treisen stattfand,

konnten Klement Ulm und Max Schmidbauer dank ihrer beeindruckenden Beständigkeit mit jeweils zweiten Plätzen den Gesamtsieg in ihren Klassen erringen.

Die beiden Fahrer zeigten herausragende Leistungen und sicherten sich somit den verdienten Erfolg.

Weiterlesen

Auch für mich war das Bergrennen in Mickhausen die letzte Veranstaltung der Saison.

Es war mit 8 Bergrennen, 1 Rennslalom und 1 Rundstrecke eine sehr intensive und schöne Saison.

Ohne die Unterstützung meiner Familie, Freunde und meiner Kollegen wäre das nie möglich gewesen.

Danke, ihr seid die besten.

Dieter Altmann jun.

Weiterlesen

Aufregende Neuigkeiten aus der Welt des AMC Deuerling!

Die Motorsportwelt hält den Atem an, denn zwei talentierte Mitglieder unseres Vereins, Christian Allkofer und Kathi Götzenberger, werden an der hochspannenden Central Europe Rallye teilnehmen!

Wir drücken Christian und Kathi die Daumen und sind gespannt darauf, ihre Leistungen bei der Central Europe Rallye zu verfolgen.

Wir sind sicher, dass sie unseren Verein hervorragend vertreten werden.

Viel Erfolg!  #AMCDeuerling #CentralEurope...

Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende war die Rallye Legends in Admont erneut Schauplatz für Motorsportbegeisterte und Fans historischer Rallyefahrzeuge.

Unter den Teilnehmern des diesjährigen Events stach besonders unser AMC-Vorstand Max Schneider hervor, der gemeinsam mit seiner Co-Pilotin Bibiane Roßkopf im Ford Escort Rs BDA an den Start ging.

Max Schneider ist kein Unbekannter in der Welt des Rallyesports und gehört seit vielen Jahren zum festen Bestandteil dieser beeindruckenden Veranstaltung.

...

Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende fanden die aufregenden Rallyesprint-Wettbewerbe Labertal und Freising statt, bei denen der AMC Deuerling mit drei Teams vertreten war.

Die Fahrer Christian Allkofer und Kathi Götztenberger, Lars Stiller und Peter Ogolter sowie Christopher Lihl und Paul Glötzl nahmen an diesen packenden Rennen teil.

Leider wurde Christopher Lihl bei einem Vorfall im Rundkurs des Rallyesprints Labertal um wertvolle Zeit gebracht.

Ein unerfahrener Neuling, der seine erste Rallye...

Weiterlesen

• 50. Jubiläum der Alpenfahrt - Ein legendärer Rückblick auf die Rallye-Weltmeisterschaft in Österreich •

Vor 50 Jahren, im Jahr 1973, schrieb die österreichische Rallye-Geschichte ein aufregendes Kapitel, als die "Alpenfahrt" als einziger Rallye-Weltmeisterschaftslauf des Jahres in Österreich ausgetragen wurde. Dieses besondere Jubiläum wurde kürzlich mit einer spektakulären Rückkehr zur Originalstrecke von 1973 gefeiert.

Weiterlesen

• "Oldtimer Grand Prix für historische Sport- und Rennmotorräder" von Baujahr 1920-1980 in Schwanenstadt •

Am vergangenen Wochenende nahmen Mitglieder des AMC Deuerling erfolgreich am "Oldtimer Grand Prix für historische Sport- und Rennmotorräder" in Schwanenstadt teil, einer Veranstaltung, die Liebhaber historischer Motorräder aus den Jahren 1920 bis 1980 zusammenbringt.

Weiterlesen

Am Samstag fand nach mehrjähriger Pause endlich wieder die "Niederbayernrallye" statt.

Unter den Teilnehmern befanden sich die Teams Christian Allkofer mit Kathi Götzenberger sowie Lars Stiller mit Peter Ogolter, beide vertreten vom AMC Deuerling.

Besonders erfreulich war, dass das Team Allkofer/Götzenberger nicht nur die Klasse gewonnen hat, sondern auch den zweiten Gesamtrang erreichte.

Das Team Stiller/Ogolter landete auf dem 5. Platz in ihrer Klasse und erreichte den respektablen 20....

Weiterlesen

Beim Slalom des MSC Straubing

nahmen insgesamt vier Mitglieder des AMC teil und traten in zwei verschiedenen Klassen an.

In der Klasse F9 erreichte Armin Limmer mit seinem Alfa Romeo Giulia Super einen erfolgreichen 3. Platz.

In der stark besetzten Klasse F8 kämpften Peter Baudisch, Martin und Paul Glötzl um die vorderen Plätze.

Martin erreichte den 17. Rang auf seinem Fiat Panda, gefolgt von Peter Baudisch auf dem 20. Platz mit seinem Daihatsu Charade.

Paul Glötzl kam direkt hinter...

Weiterlesen